10 Jahre Raumpraesenz Homestaging

Waaaahnsinn – jetzt gibt es Raumpraesnz-Homestaging schon 10 Jahre!!
Ich bin sehr dankbar über meine Arbeit, denn ich habe meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht. Die Beratung und Gestaltung macht mir riesigen Spaß. In all den Jahren ist Homestaging auf dem Aufwärtstrend und ich durfte in dieser Zeit vieles Neues dazulernen.
Als ich im Januar 2011 meine Ausbildung bei der DGHR als Homestagerin absolvierte & anschließend Raumpraesenz Homestaging gründete, steckte diese Dienstleistung noch in den Kinderschuhen. Da musste ich sehr häufig erklären, was das eigentlich ist. „Home-was?“ war eine häufige Frage – selbst unter Fachleuten im Immobiliengeschäft. Es war noch viel Aufklärungsarbeit nötig!
Zum Glück ist das inzwischen anders. Bei den meisten Gesprächen muss ich nicht mehr davon überzeugen, wie positiv sich eine attraktive Präsentation der Immobilie auf Geschwindigkeit & Preis des Verkaufs auswirken. Denn mittlerweile ist die Nachfrage nach Homestaging stetig gewachsen und für die Immobilienprofis ist diese Dienstleistung ein optimaler Bestandteil in ihrer Vermarktung geworden.
Die Erfahrung zeigt: Der Duft von frisch gebrühtem Kaffee und ein schön gedeckter Esstisch wecken einfach Emotionen & den Wunsch: hier würde ich gerne einziehen, oder?
Der Immobilienkauf hat eben viel mit Bauchgefühl zu tun. Mit einer zielgruppengerechten Gestaltung und einer Wohlfühlatmosphäre entsteht Wohnlichkeit, die sich durch alle Räume zieht.
Je ansprechender Wohnungen oder Häuser auf den ersten Blick wirken, desto einfacher ist es, sich in sie zu verlieben. Ganz nach dem Motto: Sehen, will ich, kaufen!
Mit einem gewinnbringenden Netzwerk an meiner Seite freue ich mich, Sie weiterhin tatkräftig zu unterstützen, ob beim Immobilienverkauf, den Wohn- und Geschäftsräumen oder der Ferienwohnung.
Ihre
𝙼𝚊𝚛𝚐𝚛𝚒𝚝𝚊 𝙽𝚊𝚞𝚛𝚊𝚝𝚑

Unser Yeti im neuen Outfit!

Qualitätsversprechen an unsere Kunden

Seit 2017 sind wir Mitglied bei der Staging Community, einem Netzwerk von Homestaging Experten in Deutschland, die sich gegenseitig vernetzen, auszutauschen und unterstützen. Weiterhin verpflichten wir uns für eine professionelle Arbeit auf hohem Niveau und unterliegen einem strengen Ehrenkodex. Sie als Kunde profitieren von diesem Qualitätsanspruch und der ständigen Weiterentwicklung und den Erfahrungen der Gruppe, die wir an Sie weitergeben können.
Als Premiummitglied finden Sie uns mit dem Anbieterprofil und weiteren Informationen über unserer Arbeit hier: Qualitätsversprechen an unsere Kunden

Bei weiteren Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Homestaging Artikel im Wirtschaftsreport

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich sehr, dass die IHK Siegen im Wirtschaftsreport einen Artikel über meine Homestaging Arbeit veröffentlicht hat und hier die Möglichkeit besteht, diese Dienstleistung in unserer Region noch etwas bekannter zu machen.

Schauen Sie selbst, welches Potential Homestaging beim Verkauf einer Immobilie bietet. Den ganzen Artikel gibt es unter http://www.ihk-siegen.de  zum Download in der Oktoberausgabe 2020 auf Seite 38.

Möchten auch Sie durch ein gezieltes Homestaging Ihre Immobilie einladener präsentieren? Gerne erstelle ich Ihnen ein kostenloses Angebot für Ihre Immobilie!

Ich freue mich auf Ihre Anfrage! Ihre Margrita Naurath

Die Bedürfnisanalyse – Entdecken Sie Ihren persönlichen Wohntraum

Wünschen Sie sich Veränderung in Ihren eigenen vier Wänden, in denen Sie sich so richtig wohl fühlen und ihre Persönlichkeit widerspiegelt?

Möchten Sie gerade gerne ihre Räume oder ihren Balkon verändern, wissen aber noch nicht so recht, auf was sie achten sollten, um Fehlkäufe zu vermeiden?

In diesem Fall ist es sehr hilfreich, sich eine Bedürfnisanalyse zu erstellen. Hierfür sind folgende Fragen sinnvoll:

  • Was stört mich? Was hätte ich gerne anders?
  • Wofür möchte ich den Raum hauptsächlich nutzen?
  • Welche Farben mag ich? Welche kommen gar nicht in Frage?
  • Welche Materialien liebe ich besonders?
  • Welche Oberflächen sprechen mich an (z.B. hell/dunkel, unbehandelt/lackiert)?
  • Welche Möbel gefallen mir? Ältere Möbel, klassische, elegante, moderne Möbel oder auch ein Mix?
  • Welche Neuanschaffungen wünsche ich mir?
  • In welcher Atmosphäre fühle ich mich am Wohlsten?
  • Welches Einrichtungshaus oder Onlineportal gefällt mir besonders gut?
  • Welches Budget finde ich angemessen?

Schreiben Sie sich alle Ideen und Gedanken dazu auf, auch gemeinsam mit der Familie und Ihren Kindern. Manchmal ist es auch hilfreich, sich zu notieren, was man gar nicht mag und warum es nicht gefällt.

Nun wünsche ich Ihnen ganz viel Spaß beim Erkunden des eigenen Geschmacks und Ihrer individuellen Bedürfnisse für ein schöneres Zuhause.

Für Fragen rund ums Einrichten biete ich auch gerne online meine Unterstützung an.

Zögern Sie nicht, mich anzusprechen, wenn Sie nicht weiter kommen, denn gemeinsam finden wir eine Lösung.

Herzlichst Ihre Margrita Naurath

 

 

Mit der Verwendung dieser Seite,
werden Cookies auf Ihren Rechner gespeichert.
Wenn Sie Ihren Browserverlauf löschen,
löschen Sie auch die Cookies.
Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen